BG|BRG Villach St.Martin | Wettbewerbe – Olympiaden
25
archive,category,category-wettbewerbe-olympiaden,category-25,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Wettbewerbe – Olympiaden

Nach monatelanger Vorbereitung stellten sich von 25. bis 27. April 2019 zwei Schülerteams unserer Schule beim „Austrian Young Physicists Tournament“ (AYPT) an der Montanuniversität Leoben der harten Konkurrenz aus österreichischen und internationalen Teams. Der Wettbewerb wurde vollständig in englischer Sprache ausgetragen. In den einzelnen Runden präsentierten...

Benjamin Hofer (8A) erkämpfte sich mit seiner hervorragenden Leistung beim Regionalwettbewerb für Fortgeschrittene (Kärnten/Steiermark) einen 8. Platz und qualifizierte sich damit für den Bundeswettbewerb der 50. Österreichischen Mathematik - Olympiade! Herzliche Gratulation außerdem an Cedric Keller (7A) und Marita Berger (6B), die bei ihrem ersten Antreten...

Unsere Schule war am 2. und 3. April 2019 Austragungsort des Landeswettbewerbes der 38. Österreichischen Physikolympiade. Vier Jungphysikerinnen und vier Jungphysiker traten am 2. April 2019 in diesem vierstündigen theoretischen und experimentellen Wettkampf gegeneinander an. Bei den theoretischen Beispielen rauchten die Köpfe. Ob Forschungs-U-Boot, Halterungen...

Am 26. April 2017 fanden österreichweit die Landeswettbewerbe der diesjährigen österreichischen Chemieolympiade statt. Jener für Kärnten wurde in diesem Schuljahr am BG|BRG Villach St. Martin ausgetragen. Der ganze Tag stand für die sieben TeilnehmerInnen aus dem Europagymnasium Klagenfurt, dem BG/BRG Mössingerstraße und dem BG|BRG St. Martin...

Am 31. März 2017 fand zum ersten Mal der Catalyst Coding Contest an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt statt. Bisher waren die österreichischen Austragungsorte dieses international gleichzeitig durchgeführten Programmierwettbewerbes die Universitäten Wien, Graz und Linz. Heuer konnten erstmals auch Kärntner Programmiertalente teilnehmen um ihr Können unter...

Das BG|BRG Villach St. Martin war am 28. und 29. März 2017 Austragungsort des Landeswettbewerbes der 36. Österreichischen Physikolympiade 2017. Sechs Jungphysiker traten in einem vierstündigen theoretischen und experimentellen Wettkampf gegeneinander an. Sie mussten sich dabei Gedanken über verschiedene physikalische Vorgänge beim Beladen eines Containerschiffes machen,...

Anlässlich von 10 Jahren „Biber der Informatik“ lud die österreichische Computergesellschaft (OCG) am 2. März 2017 die Besten aus den Bundesländern an die TU Wien ein, um ihre besonderen Leistungen zu würdigen. Beim „Biber der Informatik“, ein online durchgeführter Wettbewerb, geht es nicht um Anwendungswissen...

GOLDMEDAILLE für Benjamin Hofer und weitere ausgezeichnete Platzierungen unseres Mathematik - Olympiadeteams beim Landeswettbewerb für Anfänger der 47. Österreichischen Mathematik-Olympiade! (Am Foto von links: Marita Berger (3BR), Paul Pfanzelt (3F), Laetitia Lackner (3BR), Christoph Bucher (6C), Hofer Benjamin (5AR) Susanne Pötzi (26.06.2016)...

Hervorragendes Abschneiden des Mathematik - Olympiade - Teams aus Villach beim Gebietswettbewerb für Kärnten und Steiermark für Fortgeschrittene in Leibnitz. Francesco Kramp (6C) und Mattea Pötzi (6AR) konnten sich im Mittelfeld platzieren, Tamara Terzic (8D) und Robert Babin (6AR) verfehlten die Preisränge nur knapp und Faveo...

Unsere Physikolympioniken waren beim Landeswettbewerb der 34. Österreichischen Physikolympiade auch heuer wieder sehr erfolgreich. Faveo Hörold (5AR) und Marcel Gasser (7B) belegten ex aequo den siebenten Platz. Beide wurden für ihre Leistungen mit Bronzemedaillen ausgezeichnet. Peter Babin (8A) verpasste den Sprung in die Preisränge ganz...

Auch am 03.03.2015 traten wieder die besten Latein- und GriechischübersetzerInnen aus 21 Kärntner Gymnasien zum Wettbewerb im BG Ingeborg Bachmann (Klagenfurt) an. Das Thema für die 86 hochmotivierten SchülerInnen lautete diesmal: “MIRABILIA ET FABULOSA“. Max Glantschnig (7A), Kristina Egger (7B), Marcel Gasser (7B)  und Peter Babin...