BG|BRG Villach St.Martin | Beachvolleyball-Schulcup am Silbersee
20634
post-template-default,single,single-post,postid-20634,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

Beachvolleyball-Schulcup am Silbersee

Beachvolleyball-Schulcup am Silbersee

Am 5. und 6. Juni 2024 fand der Schulbeach Cup Villach am Silbersee statt. Leni Mörtl und Maya-Anna Zauchner (beide 2D) kĂ€mpften sich aufs Podest bei den jĂŒngsten Starterinnen. Aaron Lee und Moritz Schöberl (beide 2A) sicherten unserer Schule als Bezirksmeister sogar einen Startplatz beim Landesfinale in Klagenfurt.

Unser Unterstufenteam bestehend aus Cosma Hohenberger, Triesha Mutha, Sophia Kern, Sophia Ofner, Simon Höchbauer, Leo Mujesic, Matteo Zontone (alle 4B) und Leon Widnig (4A) erreichte den 3. Platz. Gratulation!

Beim Oberstufenbewerb gelang mit einer sensationellen Leistung ein zweiter Platz und somit der Einzug ins Landesfinale. Herzliche Gratulation an Madlen Nusser (5A), Sophie Werner (5A), Tara Pachatz (6C), Annabel Sachse (7C), Thomas Fushiwaki (6B), Dominik Gerjol (6C) und Georg Scheibner (7A).

Tolle Leistungen zeigte auch unser Quattro Team bestehend aus Luna Meijers Prellezo (7A), Trisha De Asis (6B), Sebastian Wolf (6A) und Julian Lemmerer (7B), das bei sehr starker Konkurrenz den 5. Platz belegte.

von Marco Pernul