BG|BRG Villach St.Martin | Partnerschaft Uni Klagenfurt
433
page,page-id-433,page-child,parent-pageid-404,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Partnerschaft Uni Klagenfurt

Partnerschaft mit der Alpe-Adria-Universität Klagenfurt, Institut für Didaktik der Mathematik

Im Herbst 2012 wurde in unserer Schule angefragt, ob es Interesse an einer Partnerschaft mit der Universität Klagenfurt, im Speziellen mit dem Institut für Didaktik der Mathematik (IDM) gibt. Die Direktion und die Fachgruppe Mathematik waren sich schnell einig, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, eine Vernetzung der sekundären und tertiären Bildungseinrichtungen zu bekommen und am Puls der Zeit zu sein. Kurz darauf gab ein Treffen mit den Leitern des IDM Werner Peschek und Edith Schneider, der Direktorin Roswitha Errath und der Fachgruppenkoordinatorin Evelyn Kenzian, in der es neben der Vertragsunterzeichnung auch zu einem Austausch kam, was den einzelnen Institutionen wichtig ist und welche Möglichkeiten der Unterstützung es gibt.

Bei einer Fachgruppensitzung Anfang November 2012 wurde die Kooperation Schule-Universität offiziell bekannt gegeben. Die Leiter des IDM und sämtliche MathematikerInnen setzten sich an einen Tisch und bekundeten ihre Vorstellungen und Wünsche an diese Partnerschaft. Am Ende konnte eine lange Liste an inhaltlichen Wünschen ans IDM verfasst und die persönliche Unterstützung der LehrerInnen bei universitären Projekten fixiert werden. Alle Beteiligten waren durch die effizienten Gespräche in kollegialer Atmosphäre hoch motiviert, sodass sofort eine Fortbildung für Ende des Wintersemesters festgesetzt wurde. Dieser folgten noch weitere gemeinsamer Projekte.

Im Namen der Fachgruppe kann ich mich an dieser Stelle nur recht herzlich für diese Partnerschaft bedanken und die Freude an weiteren gemeinsamen Projekten bekunden! Möge diese Kooperation noch lange bestehen!

 

RTEmagicC_partner-uni.jpg        RTEmagicC_partner-uni2.jpg