IBC - International Bilingual Classes DE | [:de]Seite des Elternvereins des BG|BRG St.Martin[:en]Eine weitere BG|BRG Villach St.Martin Websites Website[:]
10
home,page-template-default,page,page-id-10,page-parent,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

IBC-Zweig – International Bilingual Classes

Gl├╝ckliche selbstbewusste Sch├╝lerInnen, die bereit sind, die Welt zu erkunden, um ihr Potenzial voll zu entfalten.

Der IBC-Zweig des Gymnasiums St. Martin ist ein Unterrichtsprogramm, bei dem in den meisten Unterrichtsgegenst├Ąnden Englisch als Arbeitssprache eingesetzt wird.

 

Ansatz des International Bilingual Classes Programms ist es, zu gew├Ąhrleisten, dass unsere Sch├╝ler:innen von Englisch als Unterrichts- und Kommunikationssprache in der Mehrheit ihrer F├Ącher profitieren, und zwar mit der Unterst├╝tzung eines professionellen Teams englischer Muttersprachler:innen. Unser internationales Team setzt sich aus Muttersprachler:innen aus verschiedenen englischsprachigen L├Ąndern zusammen, haupts├Ąchlich aus Gro├čbritannien und den USA, aber auch aus Neuseeland und S├╝dafrika.

 

Die Inhalte werden den Sch├╝ler:innen im Team Teaching n├Ąher gebracht. Dieser Lehransatz, der eine Zusammenarbeit zwischen ├Âsterreichischen Lehrer:innen und Muttersprachler:innen mit Universit├Ątsabschl├╝ssen in Geistes- oder Naturwissenschaften vorsieht,

 

  • erm├Âglicht es den Sch├╝ler:innen, nicht nur ein tieferes Verst├Ąndnis f├╝r die Sprache zu entwickeln, sondern sich auch mit den Kulturen und Lebensstilen der englischsprachigen L├Ąnder vertraut zu machen.
  • bietet auch M├Âglichkeiten, international anerkannte Pr├╝fungen abzulegen https://www.cambridgeenglish.org/
  • bereitet Sch├╝ler:innen darauf vor, an internationalen Schulen und Universit├Ąten zu studieren.

 

Ziel des bilingualen Unterrichtsprogramms ist es, selbstbewusste und kompetente Absolvent:innen auszubilden, die bereit sind, die Welt zu erkunden, um ihr Potenzial voll zu entfalten – junge Menschen mit weit gefasstem internationalen Verst├Ąndnis, deren Bestrebungen ├╝ber geografische Grenzen hinaus reichen und die ihre pers├Ânlichen und beruflichen Ziele sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene erreichen wollen. Im Zuge des IBC-Zweigs wird die englische Sprache f├╝r sie zu einer selbstverst├Ąndlichen Zweitsprache, die zu einem offenen und flexibles Weltverst├Ąndnis beitr├Ągt.

 

Die Besonderheit des bilingualen Zweiges liegt in der hohen Motivation und der engagierten Zusammenarbeit zwischen allen daran Beteiligten:

 

  1. den Sch├╝ler:innen der Bili-Klassen
  2. den Lehrer:innen des Bili-Zweiges
  3. den Muttersprachler:innen
  4. den Koordinatorinnen
  5. den Eltern, vertreten durch den Vorstand des IBCA-Elternvereins.

 

Die Kosten pro Schuljahr belaufen sich derzeit auf 460 EUR.