IBC - International Bilingual Classes DE | Der IBCA-Elternverein: International Bilingual Classes Association (IBCA)
18464
page-template-default,page,page-id-18464,page-child,parent-pageid-10,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

Der IBCA-Elternverein: International Bilingual Classes Association (IBCA)

Die International Bilingual Classes Association (IBCA) ist der Verein, der zur UnterstĂŒtzung und Finanzierung des Schulzweigs „bilingualer Unterricht“ des BG/BRG St. Martin, eingerichtet wurde.

 

Alle Eltern, deren Kinder den „IBC-Zweig“ besuchen, sind ordentliche Mitglieder des IBCA-UnterstĂŒtzungsvereins. Sie stellen die Finanzierung des bilingualen Unterrichts durch ihre MitgliedsbeitrĂ€ge sicher.

 

Die Höhe der MitgliedsbeitrÀge wird jÀhrlich festgelegt, in der Jahreshauptversammlung des IBCA, zu der alle Mitglieder eingeladen werden, vom Vereinsvorstand vorgestellt, zur Abstimmung gebracht und in der Folge den Mitgliedern vorgeschrieben.

 

Alle Eltern haben die Möglichkeit den IBCA-Vorstand zu unterstĂŒtzen und durch ihre aktive Mitarbeit den bilingualen Zweig zu stĂ€rken. Der IBCA-Vorstand arbeitet eng mit dem bilingualen Team des Gymnasiums zusammen.

 

 

IBCA-Vorstand

 

Der aktuelle Vorstand des IBCA setzt sich wie folgt zusammen:

Wilhelm Jörg
Obmann
IBCA

Robin Hirschl
Kassier

IBCA

Sabrina Geigenberger
SchriftfĂŒhrerin IBCA

Daniel Sommer
RechnungsprĂŒfer
IBCA

Sonia Pichler
Obmann Stellvertreterin IBCA

Maria Lopez
Kassier Stellvertreterin IBCA

Jasmine Blaschitz
Stellvertrende SchriftfĂŒhrerin
IBCA

Harald Freunschlag
RechnungsprĂŒfer
IBCA

Alle von uns haben mindestens ein Kind im bilingualen Zweig. Wir sind von diesem Programm begeistert und davon ĂŒberzeugt, dass unseren Kindern eine hervorragende Ausbildung zuteil wird.

 

Was die Besonderheit des IBC-Zweiges und die hohe QualitĂ€t dieser Ausbildung ausmacht, ist das außerordentliche Engagement aller daran Beteiligten: der Lehrer:innen und Koordinatorinnen auf Schulseite, der Muttersprachler:innen sowie der Kinder und Eltern auf der anderen Seite.

 

Wir sehen die Aufgabe des IBCA-Vorstands in der UnterstĂŒtzung der Kinder, der Muttersprachler:innen sowie der Lehrer:innen und Koordinatorinnen des bilingualen Zweiges – und zwar nicht allein durch die Sicherstellung der finanziellen Mittel, sondern auch durch die Schaffung einer guten Kommunikationsbasis und eines vertrauens- und freudvollen Arbeits- und Lernumfeldes.

 

Jede(r) von uns möchte seinen Beitrag dazu leisten.

 

 

IBC-Leistungsumfang

 

Mit Ihrem IBCA-Mitgliedsbeitrag investieren Sie als Eltern in eine hervorragende zweisprachige Ausbildung Ihrer Kinder. Folgende Leistungen im bilingualen Zweig erhalten Sie fĂŒr weniger als 2,50 € pro Schultag:

 

  • ZusĂ€tzliches Lehrpersonal mit Muttersprache Englisch: unsere Muttersprachler:innen mit UniversitĂ€tsabschlĂŒssen in Geistes- oder Naturwissenschaften

 

  • Englischsprachige Lehrmaterialien

FĂŒr den zweisprachigen Unterricht werden englischsprachige LehrbĂŒcher, Literatur und Arbeitsmaterialien gebraucht, die nicht von der staatlichen Schulbuchaktion unterstĂŒtzt werden.

 

  • Zusatzkurse

Folgende Zusatzkurse werden von den Muttersprachler:innen angeboten:

  • FĂŒr die ersten Klassen: „Games and role play“
  • FĂŒr die zweiten Klassen: „Fun with English”
  • FĂŒr die dritten Klassen: „Let’s do drama!”
  • FĂŒr die vierten Klassen: „Let’s do more drama!”

 

NĂ€here Informationen zu den einzelnen Kursen sind hier (IBC-Extrakurse) zu finden.

 

  • Mitfinanzierung der Cambridge Certificates

 

Der IBCA finanziert die Muttersprachler:innen, die die SchĂŒler:innen gemeinsam mit den LehrkrĂ€ften auf die PrĂŒfung vorbereiten. Weiters werden die BĂŒcher sowie die HĂ€lfte der PrĂŒfungsgebĂŒhren bezahlt.

 

  • Spezifische Projekte und AktivitĂ€ten fĂŒr die bilingualen Klassen

 

Wir bieten spezifische Projekte fĂŒr die SchĂŒler:innen des bilingualen Zweigs, unter anderem Wettbewerbe, die durch Organisationen wie Infineon und LAM Research sowie durch die Fachhochschule Villach gefördert werden.

 

 

IBCA-Mitgliedsbeitrag

 

Der aktuelle jÀhrliche Mitgliedsbeitrag betrÀgt 500,- Euro.

 

Bankverbindung IBCA:

Volksbank KĂ€rnten, IBAN: AT62 4213 0901 0026 5082, BIC: VBOEATWWKLA

Bei Zahlungen bitte Nachname, Vorname und Klasse des Kindes angeben.

 

 

IBC-Zweig fĂŒr jedes Kind

 

Uns liegt am Herzen, dass jedes Kind, das sich fĂŒr den IBC-Zweig interessiert und dafĂŒr geeignet ist, diesen auch besuchen kann.

 

Sollte der jĂ€hrliche Mitgliedsbeitrag Ihre finanziellen Möglichkeiten ĂŒbersteigen, ersuchen wir um Kontaktaufnahme unter chair@ibca-villach.at. Wir behandeln Ihr Anliegen vertraulich und versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

 

Sollten Sie bereit sein, einem Kind, das sonst nicht die Chance dazu hĂ€tte, den Besuch des bilingualen Zweiges zu ermöglichen, sind wir sehr dankbar, wenn Sie eine Patenschaft ĂŒbernehmen möchten.

 

 

Kontakt

 

Wir stehen fĂŒr WĂŒnsche, Anregungen und auch Beschwerden jederzeit unter ibca@ibca-villach.at zur VerfĂŒgung.

 

 

Rechtliches