BG|BRG Villach St.Martin | Wandertag: Granatium 1H-4I
11038
single,single-post,postid-11038,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Wandertag: Granatium 1H-4I

Wandern 2017 (30)

Wandertag: Granatium 1H-4I

Am 11.10.2017 machten wir einen Klassenausflug zum Granatium nach Radenthein. Dorthin fuhren wir gemeinsam mit unserer Partnerklasse, der 4I, mit dem Bus. Frau Prof. Geringer, Frau Prof. Krammer und Herr Prof. Pieber begleiteten uns. Im Bus hatten wir Zeit uns mit unserem Partner zu unterhalten. In Radenthein angekommen, gingen wir  zum Granatium. Zuerst hatten wir eine Führung, bei der wir sehr viel über den Grant und seinen Abbau gelernt hatten. Beim Stollen bekam jeder einen Helm und unsere Führerin zeigte uns Tropfsteine. Nach der Führung gingen wir zum Schürfplatz. Dort bekamen wir einen Pickel und eine Schutzbrille. Mit dem Pickel schlugen wir Granaten aus den Felsen. Am Ende durften wir uns im Shop etwas kaufen. Wieder bei der Schule angekommen, bekam jedes Kind ein Geschenk von  unserem Klassenvorstand. Das war ein lustiger und lehrreicher Ausflug.

Jonas Esterl, 1H