BG|BRG Villach St.Martin | 8:4-Sieg am Eis
18474
post-template-default,single,single-post,postid-18474,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

8:4-Sieg am Eis

8:4-Sieg am Eis

Am Mittwoch, den 15.03.2023 war es wieder so weit: Unser Gymnasium traf seinen Rivalen am Eis. Auch heuer konnten wir mit einem grandiosen 8:4-Sieg unseren Titel gegen das Peraugymnasium verteidigen. Weit ĂŒber 500 Zuschauerinnen und Zuschauer sorgten auf den Seiten beider Schulen fĂŒr eine grandiose Stimmung, vom ersten Bully bis zum Schluss. Die SchĂŒlervertretung bedankt sich bei allen Zuschauenden fĂŒr die tolle UnterstĂŒtzung unserer Mannschaft und gratuliert herzlich: Adrien Reiser (1 Goal), Julian Tauchner (1 Goal), Luca Kusternig (2 Goals), und Lukas Floriantschitz (unfassbare 4 Goals!).
Ebenso darf sich die SchĂŒlervertretung vielmals bei all denjenigen bedanken, die bei der Organisation und DurchfĂŒhrung dieses Events mitgeholfen haben, insbesondere bei allen mitwirkenden SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern, der Stadt Villach, dem Herrn BĂŒrgermeister Albel und dem Elternverein. Ein ganz besonderer Dank geht natĂŒrlich an unsere starke Mannschaft und ihren Captain, Lukas Floriantschitz, der sie zum 3. Mal zum Sieg gefĂŒhrt hat.

Die SchĂŒlervertretung des BG|BRG St.Martin