BG|BRG Villach St.Martin | Landessieger im Ultimate Frisbee!
11951
post-template-default,single,single-post,postid-11951,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

Landessieger im Ultimate Frisbee!

Landessieger im Ultimate Frisbee!

Am 12. Juni fand in Klagenfurt der erste Ultimate Frisbee Schulcup statt. Die Unterstufe des BG/BRG St.Martin trat mit drei Mannschaften an. An diesem sonnigen Tag konnten sich die Schulen in drei Bewerben (Women, Unterstufe Men, Oberstufe Men) messen. Nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ stieg St.Martin 1 ins Finale der Unterstufe auf und trat gegen die NMS St. Andrä an. Das Publikum erlebte ein packendes Finale, das die Schüler des BG/BRG St.Martin in der Verlängerung für sich entscheiden konnten. Mit dem Sieg krönte sich die Mannschaft zum 1. Landessieger im Ultimate Frisbee. Neben dem MVP-Preis (bester Spieler des Turniers), wurde auch ein Spirit-Pokal verliehen. Diesen gewann St.Martin 2, die von den teilnehmenden Mannschaften als fairstes Team bewertet wurde.

Gratulation an die Schüler und an das Organisationsteam Disc Fiction, die einen wunderbaren und reibungslosen Turnierverlauf ermöglicht haben

Bertreuer:
Max Gallob
Marco Köchl