BG|BRG Villach St.Martin | Ergebnisse Bolyai – Teamwettbewerb
12907
post-template-default,single,single-post,postid-12907,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Ergebnisse Bolyai – Teamwettbewerb

Ergebnisse Bolyai – Teamwettbewerb

5 der 11 Teams aus St. Martin habens in die Preisränge ihrer Alterstufen geschafft (Preisränge sind bei diesem Wettbewerb die ersten Sechs aus ganz Österreich bei teilweise über 100 teilnehmenden Teams pro Altersstufe)

2. PLATZ: Team „x²y³“ aus der 4B (Sara Lagger, Lea Seidel, Valentina Veigl, Carina Tschuden)

3. PLATZ: Team „3,14raten“ (sprich Pi-raten, Anm) aus 5A und 5C: Jacob Strasser, Oliver Seehaus, Barbara Millonig, Haolei Zhang

4. PLATZ: Team „Mathematik – Genies“ aus 1A und 1E: Heimo Fugger, Felix Rössler, Emanuel Fugger

4. PLATZ: Team „8-ter Versuch“ aus 7A und 8AR: Benjamin Hofer, Florian Katzmaier, Cedric Keller

6. PLATZ: Team „Mathe-Mafia“ aus 4I: Markus Schertler, Floria Spittaler, Samuel Rainer, Andreas Stettin

Weiters super dabei: das Team „Euler’sche Ungerade“ aus den 3. Klassen mit einem 14. Platz (Florian Tidl
Lukas Tidl, Matthias Tripolt, Lena Ortner)
sowie jeweils noch ein 29., 37., 40., 59. und 91. Platz (alle Ergebnisse auf www.boyaiteam.at )

Gratulation an eure Schülerinnen und Schüler!

 

 

 

 

 

 

 

 

Sara Lagger, Lea Seidel, Valentina Veigl und Carina Tschuden aus der 4B erreichten österreichweit den 2. Platz.