BG|BRG Villach St.Martin | Basketball-Landesmeisterschaft in Klagenfurt
11634
post-template-default,single,single-post,postid-11634,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Basketball-Landesmeisterschaft in Klagenfurt

Basketball-Landesmeisterschaft in Klagenfurt

Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe nahmen an der diesjährigen Basketball-Landesmeisterschaft in Klagenfurt teil.

Im ersten Spiel der Mädchen boten die Schülerinnen des BG/BRG St.Martin eine tolle Leistung. In einem spannenden Schlagabtausch, setzte sich am Ende die Mannschaft des Stift St.Paul knapp mit 28:26 durch. Im kleinen Finale gegen die Mädchen des BG/BRG für Slowenen eroberten die jungen Basketballerinnen aus Villach, mit einem überzeugenden 30:17, den verdienten dritten Platz.

Die Burschen maßen ihre Kräfte mit dem BG/BRG Lerchenfeld, das sich später zum Landesmeister krönte. Endstand der ersten Begegnung: 15:51. Völlig offen gestaltete sich das Spiel um Platz 3. Gegner war die NMS Wolfsberg. Lange konnten die Basketballer unserer Schule mithalten und verloren am Ende mit 28:42. Die Mannschaft zeigte viel Einsatz und ein großes Laufpensum.

Gratulation an die Mädchen (3.Platz) und an die Burschen (4.Platz)!

Max Gallob