BG|BRG Villach St.Martin | Letters from the American Revolution
14784
post-template-default,single,single-post,postid-14784,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

Letters from the American Revolution

Letters from the American Revolution

Im Zuge des Geschichtsunterrichtes gestalteten die Schülerinnen und Schüler der 3a Briefe aus der Zeit der Amerikanischen Revolution. Sie schlüpften in die Rolle der Kolonisten und schrieben an ihre britischen Angehörigen über die Situation in den Kolonien, die ungerechten Steuern auf Zucker und Tee und die Ressentiments der Bevölkerung, die schlussendlich in der amerikanischen Unabhängigkeit gipfeln sollten.

Mit Hilfe von kaltem Kaffee, schwarzem Tee, Wachs und Feuer schafften es die Schülerinnen und Schüler, die Briefe wie echte historische Quellen aussehen zu lassen und beim Lesen fühlte ich mich tatsächlich in das 18. Jahrhundert zurücktransportiert. Herzlichen Glückwunsch an die Kinder der 3a zu ihren tollen Briefen!!!

 

Ute Bauer