BG|BRG Villach St.Martin | Olympiaden
1021
page,page-id-1021,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Olympiaden

  • Am 26. April 2017 fanden österreichweit die Landeswettbewerbe der diesjährigen österreichischen Chemieolympiade statt. Jener für Kärnten wurde in diesem Schuljahr am BG|BRG Villach St. Martin ausgetragen. Der ganze Tag stand für die sieben TeilnehmerInnen aus dem Europagymnasium Klagenfurt, dem BG/BRG Mössingerstraße und dem BG|BRG St.......

  • Am 31. März 2017 fand zum ersten Mal der Catalyst Coding Contest an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt statt. Bisher waren die österreichischen Austragungsorte dieses international gleichzeitig durchgeführten Programmierwettbewerbes die Universitäten Wien, Graz und Linz. Heuer konnten erstmals auch Kärntner Programmiertalente teilnehmen um ihr Können unter......

  • Das BG|BRG Villach St. Martin war am 28. und 29. März 2017 Austragungsort des Landeswettbewerbes der 36. Österreichischen Physikolympiade 2017. Sechs Jungphysiker traten in einem vierstündigen theoretischen und experimentellen Wettkampf gegeneinander an. Sie mussten sich dabei Gedanken über verschiedene physikalische Vorgänge beim Beladen eines Containerschiffes......

  • Anlässlich von 10 Jahren „Biber der Informatik“ lud die österreichische Computergesellschaft (OCG) am 2. März 2017 die Besten aus den Bundesländern an die TU Wien ein, um ihre besonderen Leistungen zu würdigen. Beim „Biber der Informatik“, ein online durchgeführter Wettbewerb, geht es nicht um Anwendungswissen......

  • GOLDMEDAILLE für Benjamin Hofer und weitere ausgezeichnete Platzierungen unseres Mathematik – Olympiadeteams beim Landeswettbewerb für Anfänger der 47. Österreichischen Mathematik-Olympiade! (Am Foto von links: Marita Berger (3BR), Paul Pfanzelt (3F), Laetitia Lackner (3BR), Christoph Bucher (6C), Hofer Benjamin (5AR) Susanne Pötzi (26.06.2016)...