BG|BRG Villach St.Martin | LET’s CEE Film Festival
13388
post-template-default,single,single-post,postid-13388,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

LET’s CEE Film Festival

LET’s CEE Film Festival

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich lud vor den bald stattfindenden Europawahlen zusammen mit dem LET’s CEE Film Festival Jugendliche zum Film und anschließender Diskussion ins Kino ein. Präsentiert wurden drei spannende Kurzfilme mit Projekten der EU als Grundlage (Natura 2000, Investitionen ins Breitbandinternet, Erasmus+). Diskutiert wurde im Anschluss mit Univ.-Prof. Dr. Hans Karl Peterlini (Universitätsprofessor der Universität Klagenfurt, Bildungsforscher und Autor). Die 7A in Begleitung von Prof. Ute Bauer und Prof. Stefan Mak folgten der Einladung und konnten so spannende und neue Aspekte der EU kennenlernen.