BG|BRG Villach St.Martin | MOVE
10215
page,page-id-10215,page-child,parent-pageid-8444,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

MOVE

Alle auf die Beine! Das galt bei der Präsentation des Jahresprojektes „MOVE“, das der gesamte IBC-Zweig wie jedes Jahr klassen- und fächerübergreifend durchführte, nicht nur für die Schülerinnen und Schüler, sondern auch fürs Publikum. Daher luden statt Stühlen Tanzchoreographien, Turnmatten und Treasure Hunts zum Mitmachen ein.

Als Auftakt gaben unsere Akteure ungewöhnliche Performances auf der Bühne und in der Aula zum Besten – mit Tanz, Akrobatik, Wasserflaschen, Bodypercussion, ja sogar ein Skelett hatte seinen Auftritt. Im Anschluss daran lockten zahlreiche Stationen: naturwissenschaftliches Experimentieren zum Thema Mechanik, eine Schnitzeljagd mit QR-Codes, Interessantes am Computer sowie Sportliches im Turnsaal. Die Schulband begeisterte ebenso wie (Trick-)Filme über Flaschenpost oder Plattentektonik. Eine umfangreiche Ausstellung über Migration und Navigationsinstrumente zeigte wiederum, wie man Geschichte und Physik kombinieren kann. Außerdem konnten die Besucherinnen und Besucher ihre Darstellung von „Human Sculptures“ fotografieren lassen. Bei einem Tierfortbewegungsquiz durfte man sein Wissen unter Beweis stellen. Wer nach all dem abwechslungsreichen Programm Hunger bekam, stärkte sich am Moving Buffet, das auch in Bewegung war. Wir wollten (uns) bewegen und das haben wir getan!

Renate Wurm-Smole