BG|BRG St.Martin Abendschule | Abendschule
57
page-template-default,page,page-id-57,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

Abendschule

Schulprofil des Abendgymnasiums

Bildung ist ein Recht, zu dem jeder, gleich welchen Alters, welchen Geschlechts und welcher Nationalit├Ąt Zugang haben sollte.

  • Wir bieten allen Personen, die zumindest ├╝ber einen Pflichtschulabschluss verf├╝gen und ├╝ber 17 Jahre alt sind, die M├Âglichkeit, die Reifepr├╝fung und damit den vollen Universit├Ątszugang zu erlangen. Ausreichende Kenntnisse der Unterrichtssprache Deutsch m├╝ssen vorausgesetzt werden.
  • Wir bieten erwachsenen Studierenden die M├Âglichkeit in Gruppen von ca. 20 Studierenden Schl├╝sselqualifikationen f├╝r ihr weiteres Leben zu erwerben. Diese kleinen Gruppen besitzen den Vorteil, dass sich die Lehrer besser und intensiver als in Tagesschulen auf die Studierenden einstellen k├Ânnen.
  • Wir ber├╝cksichtigen die pers├Ânliche und die berufliche Situation sowie die Erfahrung der Studierenden und formulieren unsere Unterrichtskonzepte entsprechend.
    • Die Unterrichtsinhalte k├Ânnen daher gestraffter und zum Teil auch abstrakter vermittelt werden.
    • Die Lebens- und Berufserfahrung findet bei der Wahl der Unterrichtsinhalte Ber├╝cksichtigung.
  • Wir bieten eine fundierte Allgemeinbildung, die humanistische. naturwissenschaftliche und musische Bereiche umfasst.
  • Moderner Fremdsprachenunterricht sowie Grundkenntnisse moderner Informationstechnologie sollen zur Verbesserung der individuellen Berufschancen beitragen.
  • Wir verstehen Bildung als Basis f├╝r ein gesellschaftlich verantwortliches Handeln und f├Ârdern daher reflektierendes Verstehen, kritisches Denken, Urteilsverm├Âgen, Kreativit├Ąt und soziale Kompetenz.

Informationen zur Stundentafel.