BG|BRG Villach St.Martin | Aktueller Schulalltag
14842
post-template-default,single,single-post,postid-14842,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

Aktueller Schulalltag

Aktueller Schulalltag

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Seit gestern steht fest, dass wir uns ab Montag, dem 22.11.2021 in einem Lockdown befinden. Die Infektionszahlen liegen derzeit allgemein und besonders bei den 5- bis 15-Jährigen außerordentlich hoch. Daher sollte hier die Infektionskette endlich durchbrochen werden.

Trotz sämtlicher Schließungen bleiben die Schulen aber offen. Die Entscheidung, ob Ihr Sohn / Ihre Tochter in die Schule gehen wird, liegt ausschließlich bei Ihnen, geschätzte Eltern.

Flächendeckendes Distance Learning ist gemäß Erlass des BMBWF nicht vorgesehen und der Stundenplan bleibt in jedem Fall aufrecht.

Schüler*innen die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, erfahren aber an unserer Schule keine Nachteile, weil sie von den Lehrkräften adäquat in den Unterricht eingebunden werden. Dazu informieren die Lehrkräfte über WebUntis in welcher Art (Videokonferenz, Hybridunterricht, Arbeitsaufträge über die eLearning-Plattform Moodle) der Unterricht in der jeweiligen Stunde abgehalten wird. Schüler*innen können so auch von zu Hause am Unterricht teilnehmen, ohne etwas zu versäumen. Damit wird die Infektionsgefahr minimiert.

Schriftliche Leistungsfeststellungen sollen nach Möglichkeit während des Lockdowns nicht stattfinden. Sollten dennoch Leistungsfeststellungen stattfinden, findet eine rechtzeitige Information durch die Lehrkräfte der Schüler*innen und Eltern statt.

Eine Kontaktaufnahme fĂĽr Sie als Eltern mit den Lehrer*innen erfolgt ĂĽber SchoolFox.

Diejenigen, die in die Schule kommen:

  • testen sich weiterhin alle 3-mal wöchentlich (bis 29.11. 1x PCR SpĂĽltest). Bei 1 positiven Fall pro Anwesenden in einer Klasse dann 5 Tage täglich
  • FFP2 Maskenpflicht fĂĽr alle, auch im Unterricht! Maskenpausen während dem LĂĽften
  • strikte Einhaltung der Hygieneregeln im Haus (desinfizieren, Hände waschen, Abstand, Maske)
  • Die kommende Woche gibt es in der Tagesbetreuung kein warmes Mittagessen! Bitte Jause mitgeben.

Geschätzte Eltern, Sie entscheiden verantwortungsvoll, was für Sie, ihre Familie und ihr Kind das Beste ist.

„Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen“ (Zitat BMBWF)

Mit freundlichen GrĂĽĂźen

das Krisenteam